Natur Pur – Bettsystem aus Holz, Wolle und Latex

Auf einem Hüsler Nest liegen schwere Menschen genau so komfortabel wie leichte – denn je mehr Druck von oben kommt, umso mehr Gegendruck erzeugen die Trimellen von unten. Das Resultat: die Wirbelsäule ist immer optimal gestützt.

Das Schlafsystem sollte sich anpassen, wenn Sie die Liegeposition wechseln, damit die Wirbelsäule jederzeit optimal gestützt bleibt. Das Blut sollte ungehindert zirkulieren können.

  1. Der metallfreie Einlegerahmen aus naturbelassenem Massivholz.
  2. Das Federelement aus 42 Holzfederleisten, einzeln auf Latex gelagert (sog. Trimellen), passt sich dank seiner patentierten Konstruktion jedem Körper an, unabhängig von Gewicht, Größe und Anatomie.
    Die gesamte Liegefläche ist hochelastisch und stützt optimal – und das über die ganze Bettbreite hin, da kein Rahmen stört.
  3. Die Latex-Matratze entspannt die Muskulatur auf natürliche Weise.
    Die Matratzen von Hüsler Nest bestehen aus 100% Naturlatex und sind deshalb geschmeidiger und flexibler als übliche Matratzen.
  4. Die Wollauflage sorgt für ein trockenes und warmes Bettklima. 
    Balthasar Hüsler war der erste Konstrukteur, der den klimaregulierenden Teil von der übrigen Matratze getrennt hat. So entfaltet die Auflage aus 100% naturbelassener Schafschurwolle ihre feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften.

Kontakt

GRIMM Einrichtungen

Adresse

Mittlere Karlstraße 93
73033 Göppingen

Öffnungszeiten

Montag–Freitag
9:30–19 Uhr
Samstag
9:30–18 Uhr

Kontakt

Telefon
0 71 61 - 96 33 70
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Parken

Großer Kundenparkplatz
hinter dem Haus!

Leicht zu finden: Folgen Sie den Wegweisern Göppingen Zentrum Ost und Parkhaus-Ring Parkhaus Mörikestraße - Kaufhof.